WIA GmbH - HISTORIE

Die WIA GmbH wurde im Jahre 1989 durch Herrn Dr. Winfried Wehrstedt gegründet und ist als rechtlich unabhängiges Unternehmen in den Kernbereichen Beratung, Projektentwicklung, Projektsteuerung, Projektmanagement sowie Forschung und Entwicklung tätig.
Eine Vielzahl von unternehmerischen Projekten wurden seit dem erfolgreich realisiert. Zum Kundenspektrum zählen etablierte kleine und mittelständische Unternehmen, Unternehmen in Gründung, weltweit agierende Konzerne, Investoren sowie öffentliche Institutionen. Die WIA GmbH verfügt über international tätige Managing Partner:

  • seit 1990 in Litauen und der Ukraine
  • seit 1995 in Bulgarien
  • seit 1997 in Ungarn
  • seit 2011 in Polen

Die WIA GmbH ist seit 2009 als autorisiertes Beratungsunternehmen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie im Rahmen des Programms -Go Inno- (Innovationsmanagement) beim Projektträger Euronorm GmbH und für das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt tätig.

 

FACHLICHE UND FUNKTIONALE KOMPETENZEN FÜR UNSERE MANDANTEN

Das gesamte Team der WIA GmbH verfügt selbst über eigene langjährige unternehmerische Erfahrungen aus einem breiten Wirkungsspektrum von der Gründung, über komplexe innovative FuE-Aktivitäten, internationale Expansionen, Finanzierungs- und Fundraising - Prozesse sowie der Unternehmensentwicklung und -Organisation. Im Rahmen einer langfristig orientierten Partnerschaft können die Mandanten der WIA GmbH stets eine qualifizierte Expertise zu strategischen und operativen Fragen der Unternehmensführung und –Organisation erhalten.

 

NACHHALTIGKEIT UND SOZIALES ENGAGEMENT - "KINDER SIND UNSERE ZUKUNFT!"

Unternehmerischer Erfolg und soziales Engagement gehören für die WIA GmbH stets untrennbar zusammen. Dr. Wehrstedt, Gründer und Geschäftsführer der WIA GmbH, ist bereits langjährig in vielfältigen gemeinnützigen Projekten aktiv federführend tätig. Die nachfolgenden Projekte werden exemplarisch für das soziale Engagement benannt:

WIA GMBH

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und WIA Gründer Dr. Winfried Wehrstedt

Dr. Miskinis (verantwortlich für internationale Beziehungen im Litauischen Gesundheitsministerium),
Prof. Strupas (Vorstand Santorischkes Universitätsklinikum in Vilnius),
Dr. Wehrstedt (WIA GmbH-Gründer),
Frau Taubert (Thüringer Ministerin für Soziales und Gesundheit),
Herr Cerniausklas (Staatssekretär im Gesundheitsministerium),
Dr. Vytenis Andriukaitis (Litauischer Gesundheitsminister)
Herr Mickus Botschaftrat der Botschaft der Republik Litauen in Berlin